Entstehung der Kleintierpraxis

Der Ursprung der Praxis geht zurück bis in das Jahr 1901

Eine langjährige Tradition setzt sich fort

Am 01.06.1965 hat Dr. Siegfried Kaiser eine kleine Großtierpraxis von Dr. Hubert Keweloh übernommen.

Da Herr Dr. Kaiser in einer renommierten Kleintierpraxis eine gute Grundausbildung absolvierte, ergab sich, dass sich seine Praxis schnell zu einer gut frequentierten Kleintierpraxis und schließlich zur Klinik entwickelte.

Zu Anfang arbeiteten in der Praxis nur Herr Dr. Kaiser und seine Frau. Doch nach mehreren Jahren wurde klar, dass Assistenten und Tierarzthelferinnen eingestellt werden mussten.

Herr Dr. Kaiser bekam die Anerkennung zur Ausbildungsklinik für junge Tierärzte und Tierarzthelferinnen. Zur weiteren Entlastung wandelte Dr. Kaiser seine Tierärztliche Klinik in eine Gemeinschaftspraxis um, in die Frau Dr. Heike Lindenstruth am 01.01.1997 eintrat.

Aller guten Dinge sind drei, seit dem 01.01.2004 verstärkt sein Sohn, Dr. Tim Kaiser, das Team.

Praxis Dr. Kaiser